Aktuelles

White Horse Theatre:

Aktuelles

vom 24.10.2019

"Two Gentlemen" im Schulzentrum Kleinwalsertal

» weiterlesen


Fotograf und Musiker Carl Deseyn aus Belgien

Aktuelles

vom 23.10.2019

präsentiert Fotoausstellung im Walserhaus

» weiterlesen

Termine

Montag, 02.12.2019

14:00 Uhr  KEL-Gespräche Termin 1

Mittwoch, 04.12.2019

14:00 Uhr  KEL-Gespräche Termin 2

Freitag, 07.02.2020

  Halbjahreszeugnis

Montag, 16.03.2020

  8ab Wienwoche - Beginn

Freitag, 20.03.2020

  8ab Wienwoche - Ende

mehr Termine

Mittel- und Realschule

Schulzentrum NEU - Der Physik- und Chemiesaal - Blog 8.2.2019

Künstliche Blitze und schwebende Teile

Bild vergrößern

Schon bald heißt es:

Willkommen im neuen Physik- und Chemiesaal! Der naturwissenschaftliche Raum und die bestehende Physik-und Chemiesammlung erfahren eine ordentliche Auffrischung. Zu der bisherigen Physiksammlung kommen einige neue und sehr spannende Versuche hinzu. Der schwebende Globus ist zum Beispiel ein sehr schönes und fesselndes Experiment zur Erklärung des Magnetismus. Dieses Themengebiet wird in der 7. Klasse durchgenommen und in der  9. Jahrgangsstufe der Realschule vertieft. Auch die Entstehung der beeindruckenden Polarlichter können mit dem Magnetismus erklärt werden.

Experimentiertische mit allen notwendigen Anschlüssen

Erforschen der modernen und technischen Welt mit den eigenen Händen

Im neuen Physik- und Chemiesaal werden aktuell die letzten Bauarbeiten durchgeführt. Bereits in 3 Wochen werden wir hier künstliche Blitze erzeugen oder eine Rakete zum Himmel schießen. Im hinteren Teil des Raumes befinden sich Experimentiertische mit allen notwendigen Anschlüssen (Strom, Wasser, Gas). Hier werden Schülerinnen und Schüler selber einfache Versuche durchführen können und diese dann mit ihrem erlernten Wissen erklären. Der neue Physik- und Chemiesaal - ein toller Raum für unsere Schüler, um die moderne und technische Welt mit ihren eigenen Händen zu erforschen.