Aktuelles

"Da dät i au gäära wiidr i d Schual goo!"

Aktuelles

vom 14.05.2019

"Tag der offenen Schultüre": Eröffnung des Schulzentrums Kleinwalsertal am Samstag, dem 11. Mai 2019

» weiterlesen


Große Eröffnungsfeier des neuen Schulzentrums

Aktuelles

vom 03.05.2019

am Samstag, 11. Mai

» weiterlesen

Polytechnische Schule

« zurück

14.05.2019

"Da dät i au gäära wiidr i d Schual goo!"

"Tag der offenen Schultüre": Eröffnung des Schulzentrums Kleinwalsertal am Samstag, dem 11. Mai 2019

"Gschiid see muas ma, groß ischt ma bald" (Walser Sprichwort: Gescheit sein muss man, groß ist man bald)

Hunderte von Besuchern ließen es sich nicht entgehen, bei der offiziellen Öffnung aller Tore und Türen des neuen Schulzentrums mit von der Partie zu sein.

Die Riezler Trachtenkapelle spielte zum Einzug des Landeshauptmanns Markus Wallner auf.

Und auch das gab‘s noch nie: Die Walser Cheerleaders der 8. Klasse heizten dem Publikum schneidig ein

Der VS-Chor unter Leitung von Gabriele Haller und Sylvia Abler hatte eigens für diesen Anlass Walser Volkslieder im Walser Dialekt umgedichtet

Vorsicht! Vor der Kamera und dem Mikrofon der rasenden Reporter des "Steinbock TV", der Video AG der MS/RS/FS Kleinwalsertal, ist keiner gefeit ;-)

Durch das Programm führten Luke K. und Theresia T., beide Schüler der RS9

"Bruucht s des?" - begann Elmar Grabherr und

mit "Ja, des bruucht s!" schloss er seine Ansprache

Landeshauptmann Markus Wallner, Bürgermeister Andi Haid, Architekt Martin Unzeitig, Direktor der Mittel- und Realschule Elmar Grabherr sowie Schulleiterin der Volksschule Sabine Rotter bedankten sich in ihren Ansprachen für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, freuten sich gemeinsam über das Geschaffte und auf das nun ermöglichte neue Lehren und Lernen im jetzt ideal ausgestatteten und klimatisierten Gebäude.

Die Schulleiter der VS Hirschegg, Herr Walter Grabherr, und Mittelberg, Frau Sigrid Fritz, gratulierten den Leitern des Schulzentrums mit einem äußerst amüsanten Sketch

5 Schultypen unter einem Dach, 32 Lehrerinnen und Lehrer, 16 Klassen, 240 Schülerinnen und Schüler,

106 Laptops, 1 Lernwerkstatt pro "Cluster", 11 Millionen Euro Baukosten, 1,5 Jahre Containerschule

Einmalig: "1000 Tattoos", gesungen und gespielt von den Klassen RS9 und 10 gemeinsam mit Keyboard und einem Bass, der über eine App von Jacob übers Handy bedient wurde!

Alltägliche Schulszenen, die aufgrund der technischen Neuerungen im Haus passieren könnten, wurden von Herrn Satzgers Schulspieltruppe aufs Korn genommen

Die Schlüsselübergabe fand auf der Bühne statt ;-)

Das Lehrerkollegium aller Schultypen trat zum Schluss gemeinsam auf die Bühne und gab ein schmissiges Lied mit Tanzeinlagen zum Besten

Unterhaltsame Eröffnungsfeier mit vielerlei Beiträgen von Schülern und Lehrpersonen

und Segnung des Hauses durch Herrn Pfarrer Edwin Matt

"Nun können die Lehrer ihre pädagogische Trickkiste auspacken." (Elmar Grabherr, Artikel aus dem Allgäuer Anzeigeblatt, 13.5.2019)

Nach der unterhaltsamen Eröffnungsfeier mit vielen Beiträgen von Schülern und Lehrpersonen wurde das Haus durch Herrn Pfarrer Edwin Matt gesegnet.

Landeshauptmann Markus Wallner begrüßt einen kleinen Schüler der Förderschule des Schulzentrums

Blick in die neue Bibliothek

Viel Spaß hatten die Kinder bei der Schulhausrallye

Sehens- und erlebenswerte Stationen

auf allen Ebenen

Im Anschluss an die Feier wurde dann das ganze Haus für alle geöffnet. Jeder konnte sich frei im kompletten Gebäude bewegen und sich von Schülern oder Lehrpersonen führen und informieren lassen. Auf den verschiedenen Ebenen gab es sehens- und erlebenswerte Stationen, wo Vorführungen stattfanden oder durchgehend Interessantes präsentiert wurde.

Die Zentralgarderobe für die Schüler der ganzen Schule

Jetzt kann`s so richtig losgehen!

Viel Spaß und Erfolg beim Lehren und Lernen!

Die Mamas halfen beim Elternverein tatkräftig mit - vielen Dank dafür!


Jetzt kann‘s so richtig losgehen! Wir wünschen allen Großen und Kleinen, die das Glück haben, jeden Schultag in dieses schöne Gebäude gehen zu "müssen", viel Spaß und Erfolg beim Lehren und Lernen!

Eingestellt unter der Kategorie Schulzentrum.